Wir starten in den Winter

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder für Ihren Winterurlaub bei uns begrüßen zu dürfen. Am 18.11.2022 starten wir in unsere erste Wintersaison. Bis bald im Hotel Valentin.

Valentin im Winter

Schlechtwetterprogramm in Sölden und im Ötztal

Schlechtes Wetter und trotzdem gute Laune 

Es gibt sie, die Tage voll Sonnenschein vom ersten Hahnenkrähen bis zum späten Abend. Aber wir wollen nichts schönreden, natürlich gibt es auch mal schlechtes Wetter. Mit wasserfester Outdoor-Kleidung sind kleinere Wandertouren immer möglich, aber es tut ebenso gut, es ruhig anzugehen und die Aktivitäten nach drinnen zu verlagern.

Einfach mal laaange schlafen. Urlaub ist immer ein bisschen Regenerationszeit, darum macht es nichts, wenn eines Morgens der Regen sanft ans Fenster klopft. Starten Sie gemütlich in den Tag, bei einem ausgiebigen Frühstück im Hotel Valentin. Und dort können Sie in aller Ruhe entscheiden, welches Schlechtwetterprogramm in Sölden Sie wählen.

Shopping mal anders

Genüssliches Shopping abseits von überfüllten Einkaufszentren erwartet Sie im Zentrum von Sölden, nur wenige Gehminuten vom Hotel Valentin entfernt. Stöbern Sie in Sport- und Modeshops und finden Sie Souvenirs und Tiroler Delikatessen für die Daheimgebliebenen. 

Richtige Schlechtwetter-Action

Trotz Schlechtwetter rauf auf den Berg. Oder besser gesagt ins Berginnere. Auf dem Gaislachkogl erwartet Action-Fans eine James Bond-Erlebniswelt mit interaktiven Hightech-Galerien auf 1.300 qm. Die Area 47 ist zwar bekannt als Outdoor-Location, bietet aber mit dem unter einer Brücke befindlichen Hochseilgarten und einer E-Motocross-Indoorhalle auch wettergeschützte Attraktionen. Und auch die Water Area ist bei Schlechtwetter gut besucht. Denn nass wird man dort ohnehin bei jedem Wetter. 

Indoor-Wasserspaß

Warmes Thermalwasser, heißer Saunadampf und ganz viele Relaxmomente im Aqua Dome sind Gute-Laune-Garanten bei Schlechtwetter. Lassen Sie es sich im riesigen Thermenbereich und den drei beeindruckenden Schwebeschalen mit Bestblick aufs Ötztal so richtig gutgehen. 

Indoor-Wasserspaß gibt es auch direkt in Sölden in der Freizeitarena. Im Erlebnisbad mit Wildwasserkanal, Felsengrotte, Kinderbecken und Sprudelliegen kommt das Vergnügen im Urlaub nicht zu kurz. 

AUSGEZEICHNETE HOTELBEWERTUNGEN

Ihr Urlaubsplaner
nur Anreise
nur Abreise
verfügbar
keine An- & Abreise
nicht verfügbar
Auswahl
Zimmer auswählen
Zeitraum zurücksetzen
Zeitraum wählen
Check-In - Check-Out